Mag. DSA Klaus Kranyak

Heilung heißt, im Einklang mit unserem Schmerz und unserem Leiden zu leben, sodass wir nicht davon beherrscht werden.
Claude AnShin Thomas

Mag. DSA Klaus KranyakIch bin 1957 geboren, verbrachte die ersten 19 Lebensjahre im Waldviertel, studierte in Graz und Wien und wohne seit 1979 in Wien.

Schon seit vielen Jahren beschäftige ich mich damit, Krankheit und Leid in seinen verschiedensten Facetten und Dimensionen zu verstehen und mit unterschiedlichen Methoden und Herangehensweisen Heilungsprozesse zu unterstützen und persönliches Wachstum zu fördern.

Mein Weg führte mich von meinem Pharmaziestudium und meiner Arbeit als Apotheker über die Ausbildung zum diplomierten Sozialarbeiter, als der ich nunmehr seit über 19 Jahren in einer Beratungsstelle für psychisch erkrankte Menschen arbeite, zu meiner Ausbildung zum personzentrierten Psychotherapeuten nach Carl Rogers. Seit 2008 begleite ich Personen auch als Psychotherapeut in freier Praxis in Wien und in Baden.

Sowohl im Verlauf meines beruflichen Werdegangs in den unterschiedlichen Arbeitsfeldern, als auch durch eigene persönliche Krisen und immer wieder neuen Herausforderungen, zeigten sich mir immer deutlicher die vielfältigen Ursachen von menschlichem Leid, die unterschiedlichen biologischen, sozialen und psychischen Kausalitäten. Mein Interesse an verschiedenen therapeutischen Methoden wuchs zusehends und ich beschäftigte mich ebenso mit diversen komplementären Heilmethoden, Shiatsu und verschiedenen schamanistischen Traditionen.

Der personzentrierten Psychotherapie liegt die Überzeugung zugrunde, dass jeder Mensch die Möglichkeit zur konstruktiven persönlichen Entwicklung und zur Selbstverwirklichung in sich trägt. Persönliche Entwicklung findet immer in der zwischenmenschlichen Beziehung statt, und ich möchte Ihnen im Rahmen meiner therapeutischen Arbeit eine förderliche Beziehung anbieten, in der ich versuche, Ihnen mit möglichst unbedingter Wertschätzung, einfühlendem Verstehen und Echtheit zu begegnen. Das soll Ihnen ermöglichen, sich Ihrem eigenen Erleben und Verhaltensweisen selbst wertschätzend zu zuwenden, dies besser zu verstehen und in Ihr Selbstkonzept zu integrieren und somit zu mehr innerer Freiheit führen.

„Frei bedeutet nicht frei von Gefühlen, sondern frei ein jedes zu empfinden und es weiter ziehen zu lassen, ohne Furcht vor den Bewegungen des Lebens“.
Carl Rogers

Mein Angebot

Einzelsitzungen in personzentrierter Psychotherapie
Paartherapie

Kosten:

Erstgespräch: 50,-
Einzelsitzung 50 min: 85,-

Kostenzuschuss von den jeweiligen Krankenkassen ist auf Antrag möglich

Kontakt

Mag. DSA Klaus Kranyak
Personzentrierter Psychotherapeut

tel: 0670 2084628
mail: info@wachstumsraeume.at

1180 Wien, Hans Sachs Gasse 22/5 und in
2500 Baden, Annagasse 17